© VIER PFOTEN / S. Hartmann © Matthias Schickhofer

Gut für die Gesundheit

Unsere Esskultur ist von Fleischgerichten dominiert. Der übermäßige Fleischkonsum ist alles andere als gesund.

mehr lesen

Gut für die Tiere

Bewusste Ernährung leistet einen wertvollen Beitrag zur artgemäßen Tierhaltung. Da der Fleischkonsum steigt, wird auch der Druck größer, noch billiger zu produzieren.

mehr lesen

Gut für das Klima

Die Produktion von billigem Fleisch ist unbestritten eine der bedenklichsten Klimasünden. Für die Herstellung von Futtermitteln für die Intensivtierhaltung werden riesige Flächen Wald gerodet, Unmengen an Treibhausgasen freigesetzt.

mehr lesen
Banner rechts